Welte

Please choose your language

×

Flexibler Weltverbesserer

Eine Maschine übernimmt die Aufgaben eines Harvesters, Forwarders oder Skidders und ist nahezu unverwüstlich: Für Forstunternehmer Georg Karner ist seit Übernahme des Welte W130 die Welt ein Stück besser geworden.

L’ouvre porte

La nouvelle W130K, Skidder à 6 roues est la machine pour Stefan Heimes (et est- weglassen) qui est parfaite pour une présentation.

Der neue Achtrad im Praxistest

Die Firma Welte Fahrzeugbau stellte auf der KWF-Tagung mit dem W200 eine neue Kombimaschine mit Achtradfahrwerk vor. Im September war sie im Norddeutschland beim Forstunternehmen Bernhard Beyer im Testeinsatz. Wir haben die Maschine dort im Rahmen einer Vorführung besucht.

Automatisch geregelte Radlast bei Bogieachsen

Aktuelle Verkaufszahlen und Marktprognosen gehen davon aus, dass künftig vermehrt 6- und 8-Radforstmaschinen in der Forstpraxis anzutreffen sein werden. Allen gemeinsam ist die Verwendung von sogenannten Bogiechsen. Durch deren Geometrie verursachen Antriebsmomente jedoch einen unerwünschten Aufstelleffekt. Um diesen Effekt zu charakterisieren und schließlich eine Problemlösung zu entwickeln, haben die Welte Fahrzeugbau GmbH und die Professur für Forstliche Verfahrenstechnik der Albert-Ludwigs-Universität im Rahmen eines gemeinschaftlichen Forschungs- und Entwicklungsprojekts „RaLaReg“ kooperiert.